In 3 Schritten zum passenden Mundstück

1) Sie spielen entweder eine Wiener-, Deutsche oder Böhm-Klarinette? Alle drei Modelle haben unterschiedliche Innenbohrungen. Für eine saubere Intonation ist es zuerst einmal wichtig, dass die Innenbohrung der Klarinette mit der Innenbohrung Ihres neuen Mundstücks übereinstimmt.

2) Es gibt Mundstücke mit weiten oder engen Bahnöffnungen. Es gibt auch Mundstücke, die nur mit einem Holzblatt gespielt werden können. Bitte studieren Sie die jeweiligen Produktbeschreibungen in unserem Webshop.

3) Die besondere Qualität unserer maxton Mundstücke kann sich nur dann optimal entfalten, wenn das Klarinetten-Blatt richtig sitzt. Dazu möchten wir Ihnen gerne unsere Informationsvideos mit wertvollen Tipps empfehlen.